Donnerstag, 23. Februar 2012

Design oder nichtsein ?



                           
Palim, palim,
ich bin wieder online. Diese lange Zeit ohne Internet war schön und unschön. Schön war es, dass ich nicht sinnlos 18h auf Facebook war, in 4 Wochen, 12 Bücher gelesen habe und eine Menge Zeit für ein Projekt hatte. Eine Freundin, studiert Produktdesign, also eine Person die sich schon mit Design intensiv beschäftigt hat mich gefragt ob ich denn nicht mit meiner Kamera vorbeischauen wolle, wenn ich eine Stunde Zeit hätte. Tülich! Bei ihr angekommen dachte ich, mich tritt ein Pferd. In diesem 3-Zimmer Altbau hatte sich etwas sehr interessantes erschaffen. Ich kam hinein und suchte erst einmal einen Platz zum Sitzen. Sie erklärte mir, dass sie eine Semesterarbeit habe und umbedingt Fotos bräuchte. Ich holte meine Kamera heraus und begann zu fotografieren. Diese 3 Collagen sind freie Arbeiten, die sie im 2. Semester angefangen hat und ich war irgendwie von diesen einfachen Ideen fasziniert. Aus einer Stunde wurden 13 Stunden aufgeteilt in 2 Tage und wir haben echt gute Bilder im Kasten :) Es wäre gelogen wenn ich sagen würde, dass ich mir nicht die ein oder andere Idee geklaut hätte. Ich werde das dann aber anderweitig umsetzen. 
Kommentar veröffentlichen

Archiv

Victims

Beliebte Posts